April - Termine 2018 - Franks kleiner Garten

DIE 10 SCHÖNSTEN GARTENTERMINE IN DIESEM APRIL

„Der April, der macht was er will“ – heißt es so schön. Das kann uns aber egal sein. Wir wissen schließlich: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung! Und weil das so ist, amüsieren wir uns auch bei Wind und Wetter auf den tollen Gartenmärkten. Dort entdecken wir tolle, neue Pflanzen, lassen uns inspirieren und begeistern, beraten und verwöhnen. So macht der Frühling Spaß. Wieder habe ich Dir die 10 schönsten Gartentermine des Monats aufgeschrieben. Bestimmt wird Dir einer gefallen. Vielleicht sehen wir uns dort? Ich würde mich freuen…

 

April - Termine - 2018 - Berlin - Franks kleiner Garten
MILLIONENMETROPOLE UND GÄRTNERSTADT – BERLIN LÄDT WIEDER ZUM „STAUDEN- MARKT“ IN DEN BOTANISCHEN GARTEN. DAS PERFEKTE ANGEBOT FÜR EINEN KURZURLAUB AN DER SPREE. FOTO: FOTO-SELECT

 

 

07. & 08. APRIL

14195 BERLIN. „Staudenmarkt“ im Botanischen Garten. Auf 1.000 Metern präsentieren rund 100 Gärtnereien, Baumschu- len, Naturschutz- und Pflanzenvereine ihre tollsten Pflanzen: Blütenstauden, Wildblumen, Nutzpflanzen und Gehölz. Du kannst Dich hier wunderbar über Biosaatgut und Blumenzwiebeln informieren, aber auch über insektenfreundliche Pflanzen und über die wichtigsten Grundlagen des naturnahen Gärtnerns. Noch mehr Infos gibt es hier: www.berliner-staudenmarkt.de, Te.: (030) 40 49 00 4

14. & 15. APRIL

21224 ROSENGARTEN. „Pflanzenmarkt“ im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Seltene und exotische Pflanzen, exklusive Ac- cessoires für den Garten, fachkundige Beratung an den Ständen – dafür steht dieser Pflanzenmarkt. Dort findest Du zudem seltene Stauden und Gehölze, interessante Kübelpflanzen, Rosen, Floristik, Kräuter, Wasserpflanzen, Blumenzwiebeln, alte Apfelsorten oder Saatgut und, und, und. Noch mehr Infos gibt es hier: www.kiekeberg-museum.de, Tel.: (040) 79 01 76 0

67480 EDENKOBEN. „Garten- & Pflanzenmarkt“. Hier dreht sich wieder alles ums Handwerk und die schönsten Pflanzen. Im berühmten Kurpfalzsaal bieten Händler Hochwertiges und Edles an, mit dem Du Dein Zuhause und den Garten verschönern kannst. Spannend: Die „Pfälzer Maler“ präsentieren ihr Handwerk. Mein Tipp: Begleite das Kräuterweib und die Marktschreierin auf ihrem Rundgang über den Markt auf der Suche nach interessanten Angeboten und gesundheitsfördernden Kräutern. Noch mehr Infos gibt es hier: www.edenkoben.de, Tel.: (06323) 38 11

 

April - Termine - 2018 - Tulpen - Franks kleiner Garten
DIE SCHÖNSTEN TULPEN KOMMEN AUS HOLLAND, ABER HIER BEI UNS MACHEN SIE EINE BESONDERS TOLLE FIGUR – ZU BEWUNDERN IST DAS AUF DER „GÖNNINGER TULPENBLÜTE“ FOTO: PATRYCIA SCHWEISS

 

15. & 22. APRIL

72770 GÖNNINGEN. „Gönninger Tulpenblüte“ im Ortskern. Ab Mitte April blühen überall in Gönningen die Tulpen – auf dem Friedhof, in den Vorgärten und im Ortskern. Einfach überall. Herrlich! Ein toller Anblick. Wie vor einem Jahrhundert können sich Einwohner und Besucher an einem wahren Blumenmeer erfreuen. Noch mehr Infos gibt es hier: www.tulpenbluete.de

20. bis 22. APRIL

35321 LAUBACH. „Garten- und Landhaustage“ im Schloss- park. Hier wird unter alten Eichen gebummelt, gestöbert und genossen. Rund 150 internationale Aussteller machen den Schlosspark für 3 Tage zu einem Paradies für Gartenfreunde, Liebhaber schöner Dinge und Genießer. Hier findest Du Pflanzen aller Art, außerdem schöne, edle und zauberhafte Dinge, die Gärtnerherzen höher schlagen lassen sowie Kunsthandwerk aus aller Welt. Noch mehr Infos gibt es hier: www.lavillacotta.de, Tel.: (06661) 91 65 54

 

April - Termine - 2018 - Bad Zwischenahn - Franks kleiner Garten
IN BAD ZWISCHENAHN ERFÄHRST DU ALLES, WAS DU UNBEDINGT ÜBER DEINEN RASEN WISSEN SOLLTEST. SCHLIESSLICH BRAUCHT AUCH EIN RASEN DIE RICHTIGE LIEBE UND ZUWENDUNG. FOTO: MOR65_MAURO PICCARDI

 

21. & 22. APRIL

46514 SCHERMBECK. Metallkunst für den Garten. Wer mitmacht, lernt in diesem Workshop seine Ideen in tollen Skulpturen umzusetzen. Im Schlossereibetrieb des Kursleiters kannst Du unter fachmännischer Ableitung Blätter, Kugeln oder ganze Plastiken erschaffen. Du musst Dich aber vorher für diesen Kurs anmelden. Noch mehr Infos gibt es hier: www.wir-sind-schermbeck.de, Tel.: (02853) 91 0-202

22. APRIL

96047 BAD ZWISCHENAHN. „SonntagsGrün – Rasenpflege“. In dieser wunderbaren, neuen Vortragsreihe im Park der Gär- ten erfährst Du alles, was Du über Deinen Rasen wissen musst. Vom Düngen bis zum Schnitt erfährst Du alles, was ihn sattgrün aussehen lässt und wie er Dir eine Freude macht. Praxistipps, Vorführungen, Vorträge und Beratungen machen dieses spannende Angebot rund um den Rasen komplett. Noch mehr Infos gibt es hier:  www.park-der-gaerten.de, Tel.: (04403) 81 96 – 0

 

April - Termine - 2018 - Potsdam - Orangerie - Franks kleiner Garten
IN POTSDAM TREFFEN SICH WIEDER DIE STAUDENFANS AUF DER FREUNDSCHAFTSINSEL. DORT WIRD GEFACHSIMPELT, GETAUSCHT UND NACHGEFRAGT. FÜR JEDEN GARTENFAN EIN MUSS. FOTO: MAX_RYAZANOV

 

 

28. & 29. APRIL

14467 POTSDAM. „Staudenbasar“ auf der Freundschaftsinsel. Auch dieses Jahr treffen sich die Staudenfans in Potsdam. Ganz im Sinne von Deutschlands berühmtestem Staudenzüchter Karl Förster, der einst sagte: „Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe“. Pflanzenbegeisterte treffen Gartenfans, Laien auf Profis – und alle helfen und beraten sich gegenseitig. Klasse! Noch mehr Infos gibt es hier: www.freundschaftsinsel-potsdam.de

31655 STADTHAGEN. „Pflanztage“ auf dem Rittergut. Wenn Du das Gärtnern und Deinen Garten liebst und ihn anlegen oder aufpeppen willst, dann darfst Du diese „Pflanzentage“ auf gar keinen Fall verpassen. Hier findest Du die tollsten Pflanzen, erfährst alles über ihre Pflege und kannst Dir auch noch das richtige Werkzeug für die Gartenarbeit kaufen.Und das alles auf diesem stimmungsvollen Rittergut. Toll! Noch mehr Infos gibt es hier: www.gut-remeringhausen.de, Tel.: (05725) 70 11 88

 

April - Termine - 2018 - Bamberg - Franks kleiner Garten
BAMBERG IST EINE STADT DER GÄRTNER. DOCH, ES STIMMT! GLAUBST DU NICHT? NA, DANN NICHTS WIE HIN UND ÜBERZEUGE DICH. FOTO: CRAIG139

 

29. APRIL

96047 BAMBERG. „Tag der offenen Gärtnerei“ in der Gärtnerstadt Bamberg. Eine großartige, frühlingshafte Blütenpracht lockt zum entspannten Spaziergang in historischem Ambiente und mit schönstem Blick auf den Dom und die Bamberger Kir- chen. Von den Gärtnern werden selbst zubereitete Köstlich- keiten angeboten wie Gärtnerpizza mit Süßholz, Quark- und Radieslabrote, Hopfen-Wraps, Veggie-Burger, feiner Saibling. Und zum Kaffee im Grünen gibt’s dann selbstgebackenen Rhabarberkuchen, Kirschtorten, „Geschnittene Hasen“ und andere, süße Sachen. Außerdem erklären Gärtnermeister die neuesten Gartentrends, geben fachkundige Tipps und berichten in interessanten Vorträgen über ihre Arbeit. Noch mehr Infos gibt es hier: www.gaertnerstadt-bamberg.de, Tel.: (09131) 99 50 01

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar