Kapuzinerkresse „Empress of India“

2,90 

Empress of India

Beschreibung

Bei dieser Kapuzinerkresse der englischen Traditionsmarke BEES Seeds handelt es sich um eine klassische viktorianische Sorte mit üppigen, samtigen, purpurroten Blüten und grünem Laub. Vor allem die ungewöhnliche Blattfarbe macht diese Kapuzinerkresse von BEES Seeds zu einer interessanten Pflanze, noch bevor sie zu blühen beginnt. Sie ist sehr einfach zu züchten und eignet sich hervorragend für Töpfe, Wannen oder Balkonkästen. Die essbaren Blüten und Blätter sind auch attraktiv für Schmetterlinge und Bienen.

Diese Kapuzinerkresse wird direkt dort ausgesät, wo sie wachsen soll. Aussat: März bis Mai oder nach dem letzten Frost. Den Samen säst Du in fein gemahlenen Kompost bis zu einer Tiefe von 1 cm. Alternativ kannst Du die Pflanzen ab Februar in Innenräumen ziehen, wobei Du nur 3 bis 4 Samen in einen Topf mit 7,5 cm Durchmesser säen solltest. Sind die Pflanzen groß genug, können sie ab Mai in Balkonkästen oder Terrassenkübel umgesetzt werden. Sie blüht von Juli bis Oktober.

Bis sich die Kapuzinerkresse vollständig etabliert hat, solltest Du sie regelmäßig gießen. Später benötigt Kapuzinerkresse weniger Aufmerksamkeit. Verblühtes regelmäßig entfernen, um weitere Blüten während der Saison zu fördern.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.