2 Kommentare

  • Kathrin Marquardt
    19. Juli 2020 13:45

    Hallo Frank, wir kennen uns von Hundespaziergängen – ich bin Paulas „Frauchen“.
    Ich habe ja auch viele Rosen im Garten, hege und pflege sie, die meisten kenne ich mit Namen (spreche übrigens auch mit ihnen;-), manche aber nicht.
    Ich habe eine rosa Strauchrose, gefüllte kleine Blüten, sehr üppig im Wuchs. Ich kann im Internet nicht herausfinden, wie sie heißt. Hast du eine Idee wie ich das noch recherchieren kann?
    Gruß,
    Kathrin

    • admin
      21. Juli 2020 5:25

      Hallo Kathrin, ich kenne das Problem nur zu gut. Die meisten meiner Rosen sind mittlerweile ebenfalls „namenlos“. Aber versuch es doch mal beim Europa-Rosarium in Sangerhausen. Dort wird Dir bestimmt geholfen. Hier der Link: https://europa-rosarium.de/index.php?id=403
      Liebe Grüße,
      Frank

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich habe die Erklärung gelesen und stimme der Verarbeitung meiner Daten zu.